Keine gewöhnliche Liebeserklärung

Ich kann nicht glauben, dass der Sommer schon vorbei ist.

Dieses Jahr war bisher ziemlich seltsam.

Zu dieser Jahreszeit mache ich normalerweise eine Reise nach Hause, nach Rumänien, besuche meine Freunde in Timisoara und meine Familie.

Die Stadt ist im September/Oktober wunderschön. Die Tage sind noch sehr warm und die Nächte noch nicht zu kalt.

Oh, und das Licht, das Licht ist besonders und die Farben so intensiv.

Zumindest sind und bleiben sie in meiner Erinnerung für immer :)

Wir bewahren nur die besten Erinnerungen an die wertvollsten Liebesgeschichten, daher ist es nur natürlich, die Stadt Timisoara auf diese Weise in meinem Herzen zu behalten.

Wir hätten diesen Herbst 10 Jahre argentinischen Tangos in Timisoara feiern sollen - Anivertango.

Ich freute mich darauf, meine Freunde zu umarmen und unsere Geschichten zu teilen – gute oder schlechte, sie sind immer leichter darüber hinwegzukommen oder schöner zu feiern, wenn sie mit meinen Lieben geteilt werden.

Aber das soll kein trauriger Post werden und ich bin sehr dankbar dafür, dass wir nur einen Videochat oder eine schriftliche Nachricht entfernt sind, wenn wir uns vermissen.

Also bleibt gesund, liebe Freunde und Familie, wir sehen uns bald.

Und ansonsten keine Sorge, einmal Tango, Tango für immer, sagt man :)

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft